Wir kümmern
uns um die beste Qualität

Die Qualität und die Standards der EU

Alle Produkte von LUMENMAX richten sich nach den EU-Normen (CE-LVD, CE-EMC). Auf Wunsch von Großhandelsabnehmern legen wir die Konformitätserklärung mit den oben genannten Richtlinien gern vor. Ausgewählte Modelle entsprechen auch der RoHS-Richtlinie („Restriction on Hazardous Substances“), welche die Bestimmungen unter anderem über die Beschränkung bei der Verwendung in den Produkten solcher gefährlicher Stoffe wie: Blei, Quecksilber, Cadmium, sechswertiges Chrom, Polybromierte Biphenyle (PBB) und Polybromierte Diphenylether (PBDE) enthält. Im Rahmen der Zertifizierung und der gründlichen technischen Untersuchungen arbeiten wir mit dem bekannten Laboratorium Shenzhen BCT Technology Co., Ltd. zusammen. Nach Bedürfnissen unserer Stammkunden bieten wir eine ausführliche Zertifizierung und Akkreditierung in dem angezeigten Laboratorium/Untersuchungsbetrieb an. LUMENMAX GROUP beschäftigt zur Qualitätüberwachung der Marke ein hoch qualifiziertes Fachpersonal von Ingenieuren und Technologen.

Immer die beste Lösung

Wir konfigurieren unsere Produkte und passen sie dem europäischen Markt an, um von den modernsten Technologien einen Gewinn in Form von hoher Qualität zu einem unschlagbaren Preis zu erzielen. Wir bleiben auf dem Laufenden mit Ergebnissen der neusten technischen Untersuchungen, mit der Überwachung von Neuigkeiten in der Branche und wir suchen ständig nach neuen noch besseren Lösungen.

Ständige Qualitätskontrolle

Die in unseren Produkten verwendeten Komponenten unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle, um elektronische Komponenten mit zu großen Toleranzwerten auszuschließen. In der Entwurfsphase eines Produktes geben wir Acht auf alle technischen Parameter, damit das Verhältnis zwischen Leistung und Lebensdauer ausgewogen bleibt. In der letzten Herstellungsphase werden unsere Lichtquellen genauen Prüfungen unterzogen: einer 24-stündigen Prüfung unter normalen Bedingungen und einer 4-stündigen 'shocking wave' Prüfung.